Die echt starke Geschichte von Holz Pirner

Wie alles vor 25 Jahren mit 25 m² begann …

Ein Rückblick auf die
letzten 25 Jahre

Holz Pirner zum 25-jährigen Jubiläum mit Kährs | Holz Pirner GmbH Pommelsbrunn

Echt starke Partner

Holz Pirner im Kährs Champions-Club

Seit über 20 Jahren – quasi von Beginn an – arbeiten wir erfolgreich mit dem schwedischen Parketthersteller Kährs zusammen. Seit 2002 gehört Holz Pirner auch zum Kährs Champions-Club. Das sind inzwischen ganze 18 Jahre! In dieser Zeit haben wir eng mit Kährs zusammengearbeitet, unsere Produktvielfalt ausgeweitet und auch unseren Service immer weiter perfektioniert. Eine Partnerschaft, die für beide Seiten ein echter Erfolg ist. Das zeigt auch die große Menge an Kährs-Parkett, die wir seither verkauft haben. Ob Landhausdiele oder Schiffsboden, ob geölt oder lackiert. In Kährs haben wir nicht nur einen zuverlässigen Lieferanten, sondern einen langjährigen, kompetenten Partner gefunden, um Ihre Wohnträume zu erfüllen!

Echt spannend: pirner-facts

250.000 m²

So viel Parkett hat Holz Pirner in den letzten 25 Jahren verkauft. Das sind mehr als 35 Fußballfelder! Alleine 125.000 m² – also rund die Hälfte – ist Kährs-Parkett.

8276

Das ist laut unserem System die Anzahl an Kunden, deren Wohnträume wir in den letzten 25 Jahren erfüllt haben. Hat Spaß gemacht!

800 und 1000 HMR

Die beiden Rundwanderwege wurden von uns ins Leben gerufen und starten direkt vor unserer Haustür. Hobby und Beruf gekonnt verbunden!

100 %

Wir geben immer 100 %. Bei jedem Projekt. Das zeichnet uns aus. Wir stimmen uns eng ab und versuchen immer besser zu werden – bis alles basst!

1995

Nicht nur vor 25 Jahren, sondern auch mit 25 m² begann die Geschichte von Holz Pirner. Denn auf dieser kleinen Fläche unseres schönen Altbaus haben wir damals begonnen Parkett zu verkaufen. Warum Parkett oder Holz? Das Schreinern lag schon seit Generationen in der Familie, ob als Hobby oder als Beruf. Außerdem besitzen die Pirners seit jeher einen Mischwald, den wir auch selbst bewirtschaften. Der Bezug zum Holz war also schon immer da.

1998

Schon bald war klar: Wir brauchen mehr Platz. Deshalb bauten wir einen Neubau aus Holz, in dem unsere Ausstellung, aber auch die Büroräume Platz fanden. Außerdem wurden das Hochregallager und unsere Werkstatt in unser zweites Betriebsgelände in Pommelsbrunn ausgelagert. Hier erfüllen wir seitdem Ihre individuellen Kundenwünsche. Mit einem riesigen Sortiment und dem passenden Werkzeug.

Neubau der Ausstellung im Jahr 1998 | Geschichte | Holz Pirner GmbH, Pommelsbrunn
Die Ausstellung von Holz Pirner im Jahr 2005 | Geschichte | Holz Pirner GmbH, Pommelsbrunn

2005

Wir verkaufen echte Emotionen. Unsere Ausstellung soll ein wohliges Gefühl auslösen und Sie das Holz erleben lassen. 2005 bauten wir deshalb unseren Altbau in der Nürnbergerstraße so zur Ausstellung um, wie Sie ihn heute kennen. Hier wird der Charme von Holz echt erlebbar! Und energieeffizient ist es auch: Der Strom kommt aus der Fotovoltaikanlage auf dem Dach und geheizt wird mit einer neuen Pelletheizung!

2017

Das Jahr 2017 war kein Leichtes in der Geschichte von Holz Pirner. Nach dem Tod von Jürgen Pirner übernahm Marion Pirner allein die Geschäftsführung des Unternehmens. Das bedeutete aber auch: Sich durchsetzen in einer sehr männerlastigen Branche. Sicherlich eine der größten Herausforderungen in der Geschichte von Holz Pirner. Dennoch haben wir als Team alle Veränderungen gemeinsam getragen und sind gestärkt aus dieser Situation hervorgegangen.

Das Holz Pirner Team im Jahr 2017 | Geschichte | Holz Pirner GmbH, Pommelsbrunn
Das Team von Holz Pirner | Geschichte | Holz Pirner GmbH, Pommelsbrunn

2020

2020 steht ganz unter dem Motto: 25 Jahre echt stark! Denn 2020 feiern wir 25-jähriges Jubiläum! Wir haben uns über ein Vierteljahrhundert hinweg echt stark entwickelt, uns kontinuierlich verbessert, unser Sortiment ausgebaut und sind zu einem starken Team zusammengewachsen. Das heißt aber nicht, dass wir jetzt stehen bleiben. Wir entwickeln uns immer weiter, schaffen neue Maschinen an und erfüllen mit viel Spaß bei der Arbeit Ihre Wohnträume!

20??

Holz Pirner ist und bleibt auch in Zukunft ein Familienunternehmen. Nach und nach sollen die Söhne Ferdinand und Konstantin an den Betrieb herangeführt werden. Ohne Druck, aber dafür mit viel Spaß und jeder einzelne mit seinen Stärken. Der Ältere, Ferdinand, macht bereits eine Ausbildung zum Schreiner, während Konstantin eher betriebswirtschaftlich interessiert ist. Wie es auch kommt, wir freuen uns, was die Zukunft bringt! Das wird echt stark!